Nathan Travel
Drucken

30 Tage deutschsprachig geführte CLASSIC-Rundreise
Kaleidoskop Australien
ab Melbourne / bis Sydney

 

 

Reiseprogramm 2014-15

 1. Tag Fr: Melbourne
Nach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zum Rundreise-Hotel. Der weitere Tag steht Ihnen in der Hauptstadt Victorias zur freien Verfügung.
Hotel: Vibe Savoy, Melbourne, 2 Nächte


 2. Tag Sa: Melbourne
Auf einer Rundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Victorias mit seinen viktorianischen Häuserzeilen und Parks kennen. Sie sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardens mit Captain Cook’s Cottage, die Flinders Street Station, den Federation Square und den Botanischen Garten. Nach einem freien Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die abendliche Stadt bei einer optionalen Fahrt im Colonial Tramcar Restaurant zu genießen. F


 3. Tag So: Great Ocean Road
Fahrt zur Küste und entlang der Great Ocean Road, eine der spektakulärsten
Küstenstraßen der Welt. Sie sehen bizarre Felsformationen, wie z.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge sowie die Überreste der London Bridge. Bei Mt. Gambier können Sie später den Blue Lake bestaunen. Der Kratersee ist
für seine Farbwechsel bekannt.
Hotel: Quality Inn Presidential, Mt. Gambier FA

 

 


 4. Tag Mo: Kangaroo Island
Fahrt über die Fleurieu-Halbinsel zu einem Aufenthalt in Victor Harbor. Von
Cape Jervis aus setzen Sie mit der Fähre nach Kangaroo Island über. Die Insel
wird wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auch als „Zoo ohne Zäune” bezeichnet.
Hotel: Mercure Kangaroo Island Lodge, 2 Nächte FA

 5. Tag Di: Kangaroo Island
Im Flinders Chase-Nationalpark besuchen Sie u.a. den Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die spektakuläre Felsformation der Remarkable Rocks. Sie können Kängurus, Emus und mit etwas Glück sogar Koalas sehen. Nach dem Mittagessen im Vivonne Bay Bistro treffen Sie an der Seal Bay einen
Ranger, der Sie zu einer Kolonie Australischer Seelöwen begleitet. FM

  6. Tag Mi: Kangaroo Island – Glenelg - Adelaide
Rückkehr zum Festland und Weiterreise nach Glenelg, dem Strandvorort von
Adelaide. Am Nachmittag stellt sich die Hauptstadt Südaustraliens auf einer Rundfahrt vor. Sie besuchen u.a. den Botanischen Garten und sehen die stilvollen Gebäude entlang der North Terrace. Anschließend können Sie durch
die Parkanlagen bummeln.
Hotel: Grand Chifley, Adelaide F 

 

   

 

7. Tag Do: Adelaide – Alice Springs
Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem Weiterflug zum Flughafen gebracht. Nach Ankunft erkunden Sie das legendäre „Alice” mit einem Besuch des Royal Flying Doctor Service sowie der historischen Telegrafenstation und genießen abschließend den Panoramablick vom Anzac Hill.
Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F

  8. Tag Fr: Kings Canyon – Uluru
Fahrt durch die West MacDonnell Ranges in den Watarrka-Nationalpark zum Kings Canyon. Eine Rundwanderung bietet herrliche Aussichten auf faszinierende
Felslandschaften und Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten. Alternativ führt ein Spaziergang am Canyonboden entlang. Weiterreise zum Uluru, dem heiligen Berg der Aborigines, wo Sie bei einem Glas Sekt ein spektakulärer Sonnenuntergang erwartet. Anschließend werden Sie mit einem Gourmet-Barbecue direkt im Nationalpark verwöhnt.
Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel, Ayers Rock, 2 Nächte FA

9. Tag Sa: Uluru – Kata Tjuta
Bei einem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang wird dem Felsberg langsam Leben eingehaucht, bis er in roter Farbe erstrahlt. Auf einer Tour entlang der Basis sehen Sie Wasserlöcher und Grotten mit Felsmalereien der Aborigines. Anschließend können Sie sich im Besucherzentrum informieren. Nachmittags besuchen Sie die riesigen Felsdome von Kata Tjuta mit einem Spaziergang
in der Walpa Gorge. F

 

   

 

10. Tag So: Uluru – Alice Springs
Der Morgen steht zur freien Verfügung, um im Ayers Rock Resort verschiedenen
fakultativen Aktivitäten nachzugehen. Am Nachmittag führt die Weiterreise
durch die rotbraune Outback-Landschaft zurück nach Alice Springs.
Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F

 11. Tag Mo: Karlu Karlu – Tennant Creek
Weiterfahrt nach Karlu Karlu, den mysteriösen Devils Marbles, wo Sie die Landschaft mit riesigen Felskugeln bestaunen können. In den Granitblöcken sehen die Aborigines die Eier der Regenbogenschlange. In Tennant Creek erwartet Sie eine Entdeckungstour durch den Battery Hill-Komplex und die Geschichte der ehemaligen Goldminen-Stadt, gefolgt von einem köstlichen Barbecue-Dinner.
Hotel: El Dorado Motor Inn, Tennant Creek FA

  12. Tag Di: Mataranka – Katherine
Weiterreise in das tropische Top End. Unterwegs besuchen Sie das legendäre Daly Waters Outback-Pub. In Mataranka lädt die tropische Thermal-Oase zum Bad im Palmenhain ein. Gelegenheit zu einem Besuch der Replika des Elsey Homestead, bekannt aus dem Roman „We of the Never Never“. Weiterfahrt nach Katherine.
Hotel: Knotts Crossing Resort, Katherine FA

   

 

13. Tag Mi: Katherine Gorge – Kakadu-Nationalpark
Im Nitmiluk-Nationalpark erwartet Sie eine Bootsfahrt auf dem Katherine River, der hier ein gigantisches Schluchtensystem gegraben hat. Genießen Sie die Fahrt durch Licht und Schatten, vorbei an den steilen Felswänden. Nach einem Besuch im Visitor Centre können Sie sich unter den malerischen Edith Falls erfrischen,
bevor die Reise in die Wildnis des Kakadu-Nationalparks führt.
Hotel: Gagudju Crocodile Holiday Inn, Jabiru, 2 Nächte FA

 14. Tag Do: Kakadu-Nationalpark
Heute können Sie zunächst einen fakultativen Rundflug über den Nationalpark unternehmen. In Ubirr, einer bedeutenden Kultstätte der Aborigines, können Sie uralte Felsmalereien bestaunen. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine abenteuerliche Bootsafari auf dem Yellow Water Billabong. Bei der Fahrt auf der
mit Seerosenteppichen bezogenen Süßwasserlagune können Sie die artenreiche
Vogelwelt und vielleicht auch Salzwasserkrokodile beobachten. FMA

 15. Tag Fr: Litchfield-Nationalpark - Darwin
Erster Stopp ist Nourlangie mit weiteren faszinierenden Felszeichnungen. Im
Bowali-Besucherzentrum informiert eine Ausstellung über die hiesige Flora
und Fauna. Nächster Höhepunkt ist der Litchfield-Nationalpark auf dem
Hochplateau der Tabletop Ranges. Sie besuchen die Florence und Wangi Falls
mit Gelegenheit zum Schwimmen. Das heutige Tagesziel ist Darwin.
Hotel: Travelodge Mirambeena Resort, Darwin F

 

   

 

16. Tag Sa: Darwin
Auf einer Rundfahrt erkunden Sie heute Morgen die tropische Hauptstadt
des Northern Territory. Sie sehen das Parlamentsgebäude, Fannie Bay Gaol
(das alte Gefängnis), besuchen den Botanischen Garten und die Stokes Hill
Wharf. Im Northern Territory Museum informiert eine Ausstellung zum
Wirbelsturm Tracey, der 1974 die Stadt komplett verwüstete. Nach einem programmfreien Nachmittag werden Sie abends für Ihren Weiterflug zum Flughafen gebracht (Wechsel der Reiseleitung).
Hotel: Holiday Inn Cairns, 3 Nächte F

 17. Tag So: Great Barrier Reef
Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum äußeren Rand des Great Barrier Reef, dem größten Korallenriff der Welt. Am Moore Reef erleben Sie die bunten Fische und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen oder genießen Sie die tropischen Unterwassergärten trockenen Fußes bei einer Fahrt mit dem Glasboden- oder Semi-Sub-Boot. Ein köstliches Mittagsbuffet an Bord ist eingeschlossen. Im Ochre Restaurant erwartet Sie später als krönender
Abschluss des Tages ein besonderes Abendessen. FMA

  18. Tag Mo: Cairns
Sie können heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotel-Resorts genießen oder z.B. einen fakultativen Ausflug mit der nostalgischen Eisenbahn und der Skyrail-Gondelbahn nach Kuranda unternehmen. Vielleicht nutzen Sie die Gelegenheit auch zu einem fakultativen Besuch des Tjapukai Aboriginal-Kulturparks, wo die Legenden der Dreamtime-Mythologie mit Leben erfüllt werden. Ihr Reiseleiter
hält weitere Tipps bereit. F

 

   

 

19. Tag Di: Atherton Tablelands
Fahrt in das vulkanische Hochland der Atherton Tablelands, wo Sie den Kratersee Lake Barrine und die malerischen Millaa Millaa Wasserfälle besuchen sowie den berühmten Curtain Fig Tree bestaunen können. Die Würgefeige gleicht mit den
herunterhängenden Wurzeln und Lianen einem riesigen hölzernen Vorhang. Auf der Weiterfahrt nach Townsville erwartet Sie schließlich mit dem Mamu Rainforest Canopy Walk noch ein atemberaubendes Erlebnis. Genießen Sie hoch in den Baumwipfeln das spektakuläre Panorama der als Weltnaturerbe geschützten Regenwald-Landschaft.
Hotel: Holiday Inn Townsville FA

  20. Tag Mi: Townsville – Daydream Island
Besuch im Billabong Sanctuary mit einer Führung durch den Wildpark, wo etwa 70 heimische Arten leben, darunter Koalas, Krokodile, Dingoes, Pythons, Taipans, Wombats sowie zahlreiche Vögel. Sie können viele dieser einzigartigen australischen Tiere aus nächster Nähe erleben. Weiterfahrt zum Urlaubsort Airlie Beach, von wo Sie mit dem Boot zur Daydream Island, einer malerischen tropischen Insel des Whitsunday-Archipels, übersetzen.
Hotel: Daydream Island Resort & Spa (Ocean Balcony), 2 Nächte FA

 21. Tag Do: Daydream Island
Genießen Sie einen freien Tag auf Daydream Island. Das Hotel-Resort schmiegt sich harmonisch in eine Landschaft mit Lagunen und üppigen Blumengärten. Vielleicht nutzen Sie das große Angebot an Wassersport-Aktivitäten oder unternehmen einen fakultativen Bootsausflug zum wunderschönen Whitehaven Beach. F

 

   

 

22. Tag Fr: Daydream Island – Rockhampton
Rückkehr zum Festland und Fahrt über Airlie Beach südwärts nach Mackay. Nachmittags erreichen Sie Rockhampton. Wegen seiner riesigen Rinderfarmen, Schlachthöfe und Fleischfabriken gilt die Stadt als „Beef Capital of Australia“. Viele großzügige im viktorianischen Stil erbaute Häuser, wie z.B. das Customs House, zeugen von traditioneller wirtschaftlicher Stärke und geben der Stadt eine
besondere Atmosphäre. Vielleicht nutzen Sie den freien Abend zu einem Besuch in einem der Steak-Restaurants.
Hotel: Travelodge, Rockhampton F

 23. Tag Sa: Rockhampton – Hervey Bay
In der Region um Rockhampton arbeiten die Cowboys noch fast wie vor 100 Jahren. Morgens besuchen Sie die Langmorn Cattle Station, eine typische Rinderfarm, mit einer Führung durch den 1873 erbauten Homstead. Nach einem Fotostopp am Monument des Tropic of Capricorn (Wendekreis des Steinbocks) führt die Weiterreise durch reizvolle Küstenstädtchen nach Hervey Bay.
Hotel: Mantra Hervey Bay FA

  24. Tag So: Fraser Island – Noosa
Überfahrt mit der Fähre zur Fraser Island. Neben endlosen weißen Stränden und Süßwasserseen bietet die größte Sandinsel der Welt einen einzigartigen Regenwald, den Sie u.a. an der Central Station erleben. Mittags stärken Sie sich bei einem typischen Aussie Barbecue und können anschließend ein Bad im Lake
McKenzie genießen. Nach kurzer Fährfahrt zum Rainbow Beach auf das
Festland führt die Weiterfahrt mit dem Allradfahrzeug den sog. „Beach Highway“ am Strand entlang nach Noosa im Herzen der Sunshine Coast.
Hotel: Mantra French Quarter, Noosa, 2 Nächte FM

   
 25. Tag Mo: Noosa
Heute verbringen Sie einen freien Tag in herrlicher Umgebung. U.a. haben Sie Gelegenheit zu einem fakultativen Bootsausflug in die Noosa Everglades.
Die Bootsfahrt führt über kristallklare Gewässer in den Cooloola-Nationalpark
mit seiner vielfältigen Vogelwelt. F

  26. Tag Di: Noosa - Brisbane – Surfers Paradise
Weiterreise vorbei an Ananas-Plantagen und den Glasshouse Mountains nach Brisbane. Die Hauptstadt Queenslands stellt sich Ihnen auf einer Rundfahrt vor. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie Surfers Paradise an der Gold Coast, mit seinen endlosen Stränden.
Hotel: Vibe Hotel Gold Coast, Surfers Paradise F
   

 27. Tag Mi: Byron Bay – Coffs Harbour
Besuch des malerischen Leuchtturms von Byron Bay, der im Jahr 1901 fertig gestellt wurde und den östlichsten Punkt des fünften Kontinents markiert. Vor der Steilküste kann man oft Delfine und vorbeiziehende Wale beobachten.
Weiterfahrt nach Coffs Harbour im Herzen des australischen Bananen-
Anbaugebietes.
Hotel: Opal Cove Resort, Coffs Harbour FA

 28. Tag Do: Port Macquarie – Sydney
Über den Küstenort Port Macquarie und den Hawkesbury River erreichen Sie schließlich Sydney, die vermutlich schönste Hafen-Metropole der Welt. Genießen Sie die spektakuläre Fahrt über die Hafenbrücke in das Stadtzentrum. Schließlich erwartet Sie ein besonderes Abendessen an der Cockle Bay am Darling Harbour.
Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney, 2 Nächte FA

 

   

 29. Tag Fr: Sydney
Die heutige Stadtrundfahrt beginnt mit einer Führung durch das weltberühmte
Sydney Opera House. Dann führt die Fahrt zum Bondi Beach, einem der
legendären Surf-Strände Sydneys. Nach dem Besuch der Watsons Bay bietet sich Ihnen von Mrs. Macquarie’s Chair eine fantastische Aussicht auf den Hafen und die Skyline. Schließlich erwartet Sie eine Bootsrundfahrt einschließlich Mittagsbuffet in Sydneys malerischem Naturhafen. Den restlichen Nachmittag können Sie im historischen Stadtteil „The Rocks“ verweilen. FM

  30. Tag Sa: Sydney
Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

*Alle Bilderrechte liegen bie AAT Kings GmbH.*


Tour Code: GMDS

   

Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Australien und , Neuseeland, 2014/2015 des Anbieters
AAT Kings (Deutschland GmbH)


 

Kaleidoskop Australiens:
30 Tage deutschsprachige geführte Rundreise
 
Preis ab 8.995,00 € pro Person bei 2 gemeinsame Reisende in Doppelzimmer (ohne Flüge )
(Dreibettzimmer oder Einzelzimmer Preis auf Anfrage)

  Tour Beginn:

2014:
Jul 25
Sep 26
Okt 10
Okt 24
Nov 07
Nov 21


Fettgedrückte Termine mit Durchführungsgarantie

 2015:
Jan 23
Feb 06
Feb 20
Mär 06
Mar 20
Apr 03
Apr 17

  
Gerne suchen wir ein passende Flug aus je nach Routenwünsche mit oder ohne Stopovers.
 
Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters AAT Kings Deutschland GmbH


Weitere Information, Beratung und Buchung bei
Margaret Nathan
Nathan Travel
Tel +49 (0)30 740 750 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.nathan-travel.com