Nathan Travel
Drucken

Historie

Die neuseeländische Airline wurde 1940 als nationale Fluggesellschaft gegründet und 1965 in Air New Zealand umbenannt. Passagiere genießen den unverwechselbaren, fantastischen Service auf Kiwi-Art, tolles Essen und preisgekrönte Weine auf Flügen innerhalb Neuseelands sowie nach und von Australien, der Südsee, Asien, Nordamerika und Großbritannien.

Erleben Sie Neuseeland hautnah – ab dem Moment, in dem Sie an Bord gehen.

Upgrade Flug für Flug: Air New Zealands mehrfach ausgezeichnete Premium Economy Class ermöglicht mehr persönlichen Freiraum in einer exklusiven Kabine. Die Business Class Sitze bieten mit 202 cm einen der längsten Liegesitze über dem Himmel an.

 

 

 

 

 

Verbindungen und Streckennetz

Die Flugzeuge der Air New Zealand variieren in der Größe von der Beech 1900D zur Boeing 747-400. Fluggäste können mehr als 27 Reiserouten in Neuseeland und dem Rest der Welt entdecken – USA, Asien, Australien und die südlichen Pazifikinseln. Lassen Sie Ihre Träume mit einer Reise in die Südsee wahr werden: Fliegen Sie ab Neuseeland oder Australien zu den unvergleichlichen Cook-Inseln oder erleben Sie die Faszination der Südsee in Tahiti, Fidschi oder Tonga.

 

 

 

 

 

Kooperationen

Air New Zealand ist Mitglied der Star Alliance. Der Zusammenschluss zählt weiterhin folgende Mitglieder: Adria Airways, Aegean Airlines, Air Canada, Air China, ANA, Asiana Airlines, Austrian, Avianca, TACA Airlines, Blue1, Brussels Airlines, Copa Airlines, Croatia Airlines, Egyptair, Ethiopian Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, South African Airways, Swiss, TAM Airlines, TAP Portugal, Thai Airways, Turkish Airlines, United, US Airways.