Heiraten im Paradies - Französische Polynesian

Erleben Sie Ihre Hochzeit auf ein Traum Insel, und verwandeln Sie diesen Tag zu ein einzigartige romantische und kulturelle Erlebnis.

 

 

Heiraten im Paradies - Bora Bora

Intercontinental Bora Bora Resort und Thalasso Spa.
 
Diese traditionelle polynesische Zeremonie findet an einen privaten, weißen Sandstrand statt. Bedeckt mit bunten, tropische Blumen und Palmenwedel, mit Blick auf den Berg Mont Otemanu.
Sie werden mit den weißen Pareus bekleidet von Ihren Bungalow mit den besonders geschmückten “Outrigger Kanu” abgeholt und dann zu dem Ort der Zeremonie gefahren wo der Priester, Musiker und Tänzer auf Sie warten. Begrüßung mit der „Pu“ – der traditionellen Muschel. Der Priester vereint das Paar, nach einer polynesischen Tradition, in der tahitianischen Sprache. Die Hände werden mit einem Stück „Auti“ (Kokosnuss Blatt) gesegnet mit Meerwasser – ein Symbol der Vereinigung. Blumen Halsketten und Kronen werden mit den „Eheversprechen“ getauscht. Sie werden mit polynesischen Namen getauft und erhalten ein Heirats -Zertifikat. Die Tänzer umkreisen das Paar, mit der traditionellen Tifaifai (Polynesische Hochzeitsdecke) und der Priester gibt eine weitere Segnung. Jetzt führen die Tänzer eine kurze Show auf, das Paar erhält ein getränk aus der Kokosnuss und dann werden sie zurück zur Villa geführt wo eine Hochzeitstorte und eine Flasche Champagner auf sie wartet.

P2 07 BOB 00967 c Tahiti Tourisme

 

Traditionale Hochzeitszeremonie-Bora Bora

Intercontinental Bora Bora Resort und Thalasso Spa.
 
Diese traditionelle polynesische Zeremonie findet an einen privaten, weißen Sandstrand statt. Bedeckt mit bunten, tropische Blumen und Palmenwedel, mit Blick auf den Berg Mont Otemanu.
Sie werden mit den weißen Pareus bekleidet von Ihren Bungalow mit den besonders geschmückten “Outrigger Kanu” abgeholt und dann zu dem Ort der Zeremonie gefahren wo der Priester, Musiker und Tänzer auf Sie warten. Begrüßung mit der „Pu“ – der traditionellen Muschel. Der Priester vereint das Paar, nach einer polynesischen Tradition, in der tahitianischen Sprache. Die Hände werden mit einem Stück „Auti“ (Kokosnuss Blatt) gesegnet mit Meerwasser – ein Symbol der Vereinigung. Blumen Halsketten und Kronen werden mit den „Eheversprechen“ getauscht. Sie werden mit polynesischen Namen getauft und erhalten ein Heirats -Zertifikat. Die Tänzer umkreisen das Paar, mit der traditionellen Tifaifai (Polynesische Hochzeitsdecke) und der Priester gibt eine weitere Segnung. Jetzt führen die Tänzer eine kurze Show auf, das Paar erhält ein getränk aus der Kokosnuss und dann werden sie zurück zur Villa geführt wo eine Hochzeitstorte und eine Flasche Champagner auf sie wartet.

Heiraten im Paradies - Le Taha'a Island Resort

Photo Credit: Danee Hazama, Greg Le Bacon, DPI, Rani Chaves, Tahiti Tourisme

Photos Copyright Le Taha'a Island Resort & Spa and Tahiti Tourisme

Le Taha’a Arrangement:
Tahiti Pearl Beach Resort – 4 Sterne
Das Tahiti Pearl Beach Resort liegt an der Nordost Küste von Tahiti. Der Trubel der Stadt Papeete ist nicht weit entfernt (7 km, 10 min.) und wartet nur darauf entdeckt zu werden. Der Flughafen Faa´a befindet sich in der Nähe und somit entfallen lange und anstrengende Anreisefahrten.
Im Tahiti Pearl Beach Resort müssen sie auf nichts verzichten, es bietet einen Infinite Pool, ein Spa sowie ein Business Center. Sämtliche Räume und Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf den Ozean.

Le Taha´a Island Resort & Spa – 5 Sterne
Seitdem das Le Taha´a Island Resort & Spa im Jahr 2002 aufgemacht hat, wurde es schon viele Male durch Hotel Auszeichnungen geehrt. Sogar in der Condé Traveler´s GOLD LIST of „The World´s Best Places to stay” (2012) wurde es verewigt. Als Teil der renommierten „Relais & Châteaux“ Luxushotel Vereinigung, heißt euch das Le Taha´a in einer Welt voller Schönheit und Authentizität willkommen.
Gelegen auf der Motu Tautau Insel, befindet sich das Le Taha´a in Mitten zwei Inseln. Die grüne Taha´a Insel auf der einen Seite und auf der anderen Seite die faszinierende Silhouette von Bora Bora. Die Architektur des Le Taha´a ist vom traditionellen, polynesischen Stil inspiriert und erstreckt sich auf 57 Suiten und Villen.
Treu der „Relais & Châteaux“ Philosophie, ist das Le Taha´a im Einklang mit der örtlichen Umwelt, mit den Menschen und der Kultur.

Traditionale Hochzeitszeremonie - Le Taha'a

Photo Credit: Danee Hazama, Greg Le Bacon, DPI, Rani Chaves, Tahiti Tourisme

Photos Copyright Le Taha'a Island Resort & Spa and Tahiti Tourisme

Te Vanira
Ein polynesische Segnung ganz Intim am Strand gefeiert…
Bekleidet mit den traditionellen Pareo, Blumen Hei und Lei (Krone und Halskette aus Blumen) und Sie werden zu der Zeremonie Ort begleitet mit der Musik der Ukulele. (Das Paar kann aber ihre eigenen Kleider tragen – dann erhalten sie die Pareos als Geschenk.)

Unter einem Blumenbogen führt der Zelebrant die Segnung durch und präsentiert Ihnen mit dem Zertifikat -  ein Symbol Ihre Verbindung und Liebe. Sie könne auch Ihre Versprechungen und Ringe austauschen. Inmitten in dieser besonderen Umgebung – die Zeremonie findet am späten Nachmittag oder am frühen Abend statt.  (Dauer ca. 30 Minuten)

Drucken E-Mail

Meine Empfehlungen:

mana verlag
Ihr Verlag für Literatur und Reiseberichte aus
und über Neuseeland, Australien und Südsee

 

neuseeland weinboutique logo
Feinste Weine aus Neuseeland online
bestellen

 ERV

 

 kiwipub logo

 Australien Karten

 

 banner 230x60 standard ani

 Maratumi Logo
Maori und Kiwi Craft aus Neuseeland

   

So finden Sie uns:


Verkehrsverbindungen:

Haltestelle: Theodor-Heuss-Platz
U-Bahn: U 2
Bus: 104, 218, 349, M49, X34, X49, N2, N42

Bürozeiten:

  • Mondag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: nach Vereinbarung