Nathan Travel
Drucken

Die Subantarktischen Inseln sind kleine Oasen für die vielfältige und einzigartige Tierwelt dieses Planeten.
In den Subantarktische Zonen südlich und östlich von Neuseeland liegen diese Inseln – aufgeteilt in 6 Gruppen.

Die Bounty Islands, die Antipodes, die Snares, die Auckland Islands, Campbell Island und Macquarie Island.
Flora und Fauna sind dicht konzentriert auf diese Inseln.

Kein Wunder das diese Inseln alle Natur Reservate und World Heritage Orte sind.

Nur unter engen Schutz ist Tourismus erlaubt, eine besondere Genehmigung mit eine limitieret Besucherzahl ist erlaubt um die Natur zu schützen.

Die Inseln spielen nicht nur eine ganz wichtige Rolle in der Süd Ozeanische Ecosystem – sie haben eine reichliche Geschichte über die letzten 200 Jahre.

Birding Down Under ist der umfangreichste Erforschung der Subantarktische Inseln.

Auf diese 18 tägige Expedition entdecken Sie 7 unterschiedliche Inselgruppen inklusive der  abgelegene Antipodes und Bounty Islands.

Weitere Touren und Daten auch in 2015 / 16 auf Anfrage

Beschreibung: Flyer Flyer (en.)